Studienbegleitende Materialien

Prof. Dr.-Ing. Martin Schlüter: Mathematik, Informatik, Sensorik, Photogrammetrie, Geometrische Modellierung, Messtechnik

 

Bitte nutzen Sie die nebenstehenden Links zu den einzelnen Modulen.

Login und Passwort bekommen Sie vom Dozenten auf Anfrage per Email.

Software für Remote-Lehre

  • Microsoft Powerpoint, s.u., wegen Audiokommentaren.
  • Microsoft Excel, s.u., für Rechenaufgaben, Fragen, Antworten.
  • Bildverarbeitung ImageJ, für Übungen.
  • Entpacker 7-zip: Erst entpacken, dann mit Dateien arbeiten!

  • ... ferner nutze ich (kostenfrei):
  • Bildbetrachter IrfanView, z.B. Screenshots beschneiden, oder ...
  • Bildbearbeitung paint.net, z.B. Screenshots beschneiden.
  • Texteditor Notepad++.
  • Kennwortverwaltung KeePass, Open Source.
  • Virtueller Textmarker Pointofix, zum "Übermalen" des Bildschirms.
  • Medienspieler VLC media player, für Audio und Video.

Konditionen für Software von Microsoft

Studierende der Hochschule Mainz erhalten Microsoft Office 365 ProPlus incl. Excel gegen eine Bereitstellungsgebühr; Infos beim ZIK.

Bis auf Weiteres werden Powerpoint-Dateien mit klickbaren Audiokommentaren ausgegeben. Vorteile: Sie können ihr "Lerntempo" selbst bestimmen. Sie können Kurzaufgaben direkt selbst bearbeiten. Sie können Anmerkungen direkt selbst einfügen. Nachteil: Bislang erklingen die Audiokommentare nicht in LibreOffice oder Open Office.

Microsoft Excel™ incl. VBA wird modulübergreifend eingesetzt: Von einfachen geodätischen Rechenmethoden bis zum Grenzausgleich mit Solver, zum Steuern von Motortheodoliten und Tachymetern, als Hilfsmittel zur Matrizen- und Ausgleichungsrechnung. Fachbezogener VBA-Quellcode wird mitunter kostenfrei vom Dozenten gestellt, ist aber in der Regel nicht kompatibel zu LibreOffice oder Open Office.